27. Feb 2020

DiGA Sprechstunde zur DVG-Rechtsverordnung

Der health innovation hub (hih) des Bundesgesundheitsministeriums lädt zur DiGA-Sprechstunde #FastTrack.
Vorgestellt und diskutiert werden soll die aus dem Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) hervorgehende Entwurf der Rechtsverordnung Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA). 
 
Primär sollen folgende Themen behandelt werden:
  • Datenschutz, Datensicherheit und Tracking
  • DiGA Evidenz
  • MDR
  • Verordnung und Vergütung
  • Pricing
Mit Vertretern des BfArM, des BMG und des IQWiG soll für die notwendige Expertise gesorgt werden. Angefragt wurden auch das BSI, der CCC und die benannten Stellen.
Während der Veranstaltung findet auch ein Researchathon, eine Abwandlung eines Hackathons, statt. Hier sollen Modelle und Designs unter Berücksichtigung der Besonderheiten von DiGA "gehackt" werden und aufgezeigt werden wie innerhalb von 12 Monaten Evidenz generiert werden kann.
 
Quelle und weitere Informationen: hih
home
Veranstalter
hih - health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit
date_range
Datum
27. Februar 2020
10:00 h
Termin speichern
location_on
Ort
DKFZ - Deutsches Krebsforschungszentrum Campus Im Neuenheimer Feld
Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg
Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen