Banner text checkup

Beim „Praxis-Checkup“ des KTE Hessen handelt es sich um eine strukturierte und individuelle Prüfung des Digitalisierungsgrades von Praxen. Um Ihnen den Ablauf so speziell und individuell wie möglich zu gestalten, haben wir den „Praxis-Checkup“ in verschiedene Stufen unterteilt.

Im Rahmen der „Digi-Bestandaufnahme“ können Sie mithilfe einer Selbstprüfung Ihren Digitalisierungsgrad ermitteln. Durch die Beantwortung von speziell entwickelten Fragen bekommen Sie innerhalb kürzester Zeit eine kompakte Auswertung mit wichtigen Hinweisen.

Sollte es daraufhin den Bedarf eines persönlichen Gesprächs geben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ein 60-minütiges digitales Gespräch zur Verfügung. Die „Digi-Bestandsaufnahme“ ist hierbei eine wichtige Grundlage und kann erste Anhaltspunkte über die jeweilige Praxisstruktur geben.

Ein besonderes Instrument finden Sie in unserem „Digi-Praxisrundgang Datensicherheit“. In unserer digitalen Praxis lernen Sie datensicherheitsrelevante Aspekte kennen, indem Sie unsere Praxisräume digital durchlaufen.

Im Bereich „Digi-Infos“ finden Sie Daten und Fakten sowie weiterführende Informationen über den Digitalisierungsbereich. 

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen über den „Praxis-Checkup“:

In Kooperation mit: